Was ist TransFIT - Informationen für Kinder und Jugendlichen ab 12 Jahren

Bei TransFIT geht es um Dich! In diesem Programm wirst Du telemedizinisch begleitet, so dass Du mit Deiner Erkrankung ideal zurechtkommst. Telemedizinisch bedeutet, dass Du unkompliziert per Smartphone-App oder Videotelefonat mit Deinem Betreuer in Kontakt trittst und nicht noch zusätzlich irgendwo hin musst (vielleicht besser: So sparst Du Dir zusätzliche Wege).

Ziel ist es, Dich mit Deiner Erkrankung zu unterstützen und zu stärken.

TransFIT wurde von Spezialisten entwickelt, die sich schon lange mit dem Erwachsenwerden beschäftigen und sogenannte Experten auf diesem Gebiet sind. Sie sind Mitarbeiter der Techniker Krankenkasse, Mitarbeiter der Servicegesellschaft des Bundesverbandes der Kinder- und Jugendärzte und Fallmanager der DRK Kliniken Westend in Berlin. Ein Fallmanager ist jemand, der sich ausschließlich um Dich und alle Deine Fragen oder Probleme im Zusammenhang mit Deiner Erkrankung kümmert. Die Fallmanager der DRK Klinken sind zum Beispiel ehemalige Ärzte oder Krankenschwestern. Alle Fallmanager haben eine spezielle Ausbildung gemacht, um Jugendliche wie Dich ideal unterstützen zu können. Damit Du aber nicht noch zusätzlich zu den regelmäßigen Arztbesuchen irgendwo hin musst, haben die DRK-Klinken extra eine App entwickelt, mit der Du Deinen Fallmanager jederzeit erreichen kannst.

Dein Fallmanager steht Dir für alle Fragen im Alltag und beim Erwachsenwerden und der Pubertät zur Seite. Außerdem kannst Du bei TransFIT den selbstständigeren Umgang mit Deiner Erkrankung üben und so verantwortlicher damit umgehen. Deine Eltern können lernen, wie sie Dich dabei unterstützen können und das sie sich in vielen Dingen schon sehr gut auf Dich verlassen können. Wenn Du willst, kannst Du auch andere Jugendliche kennenlernen, die auch eine chronische Erkrankung haben und Dich mit ihnen austauschen.

WIE KANN ICH BEI TransFIT MITMACHEN?

Wenn Du alle Teilnahmevoraussetzungen erfüllst und Lust hast mehr über Deine Erkrankung und das Erwachsenwerden zu lernen, dann sprich einfach Deinen Kinder- und Jugendarzt an. Sie oder er wird alles Weitere erledigen.

  • Teilnahmevoraussetzungen

    Teilnahmevoraussetzungen

    Wenn Du bei dem Programm mitmachen möchtest, musst Du...

    • zwischen 12 und 24 Jahre alt sein.
    • eine chronische Erkrankung haben.
    • Du und Deine Eltern müssen bei der Techniker Krankenkasse versichert sein.